Vorträge

Eintritt

Die Kosten für Vorträge sind pro Besucher 3,00 € nach Anmeldung im MEDICON GESUNDHAUS, für Fördermitglieder (Ausweis) frei.

Veranstaltungsdauer

In der Regel beginnen Vorträge um 18:30 Uhr und dauern nicht länger als 45 bis 60 Minuten. Anschließend ist noch Zeit für Diskussionen. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten stehen die Referenten auch für persönliche Fragen zur Verfügung.

Anmeldung

Ihre telefonische oder schriftliche Anmeldung sichert Ihren Platz.
Telefonisch unter der 0911/6418640 oder per E-Mail an info@medicon-gesundhaus.de

Vorträge Mai

Zeit: Donnerstag, 18:30
Referent: Jessica Kiefel

icon medicon Das Thema dieser Veranstaltung ist ein Baustein des Regulationshauses

Wer unter Migräne leidet, ist oft vom täglichen Leben ausgeschlossen. Die Migräne kann sich mit Übelkeit und Sehstörungen anmelden, Licht und Lärm sind dann unerträglich. Der Migräne Anfall mit hämmernden Kopfschmerzen kann sogar Tage dauern. Es gibt darüber hinaus zahlreiche weitere Arten von Kopfschmerzen. Kopfschmerzen, welcher Art auch immer, sind ein starkes Signal des Körpers. Die Ursachen sind oft vielschichtig und sollten in jedem Fall schulmedizinisch abgeklärt werden, um schwerwiegende Grunderkrankungen auszuschließen. Ist dies geschehen, kann ein ganzheitliches Therapiekonzept den Schmerz reduzieren. Jessica Kiefel wird an diesem Abend über naturheilkundliche Möglichkeiten zur Behandlung von Kopfschmerzen und Migräne referieren.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Zeit: Montag, 18:30
Referent: Müserref Ilkinci

Rückenbeschwerden treten in der Praxis sehr häufig auf und haben verschiedene Entstehungsursachen. Die TCM sieht Rückenschmerzen als Folge von vielfältigen Regulationsstörungen im Körper. Die chinesische Medizin bezeichnet den Rücken als Residenz der Niere und sieht deshalb bei Lumbalgie einen Zusammenhang mit der Niere. Der den Nieren zugehörige Meridian verläuft entlang der Wirbelsäule, und Störungen der Niere führen oft zu Rückenbeschwerden. Ursächlich stehen äußere pathogene Faktoren wie Wind, Kälte und Nässe und innere Ursachen wie Rückenverletzungen, Abnützungserscheinungen und Nierenschwäche im Vordergrund. Therapiert wird die Lumbalgie mit Tuina (Manuelle Therapie), Akupunktur und chinesischen Arzneimitteln. Auf Wunsch sind Puls + Zungendiagnose möglich. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Zeit: Dienstag, 19:15
Referent: Jennifer Feilner

icon medicon Das Thema dieser Veranstaltung ist ein Baustein des Regulationshauses

Viele Erkrankungen beruhen auf Störungen im Mineralstoffhaushalt der Zellen. Mit diesem Vortrag eröffnet sich Ihnen die faszinierende Welt der Mineralsalze und Sie erfahren, wie Sie mit den zwölf Lebenssalzen nach Dr. Schüßler gesund bleiben, oder wieder gesund werden.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Zeit: Donnerstag, 18:30
Referent: Michaela Bock

Unfreundliche Blicke, feindselige Gedanken, Beschimpfungen oder körperliche Gewalt... Andere Menschen können uns Angst machen. Wenn Sie weggehen können, tun sie es, wenn nicht, verteidigen Sie sich! In einer Konfliktsituation untätig zu bleiben, ist die schlechtere Wahl. Heute stellt Ihnen Frau Bock, Trainerin für Selbstverteidigung, das "kleine ABC" zum Selbstschutz vor.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Vorträge Juni

Zeit: Dienstag, 19:15
Referent: Julia Schwer

icon medicon Das Thema dieser Veranstaltung ist ein Baustein des Regulationshauses

Mit einem Beispiel aus der Natur wir die Bedeutung eines ausgewogenen Säure-Basen-Verhältnisses deutlich. Ein übersäuerter Waldboden schädigt die Bäume, die auf ihm wachsen; sie werden krank, im schlimmsten Falle sterben sie ab. Ihr Organismus reagiert ähnlich sensibel, wenn er übersäuert ist. Eine Übersäuerung behindert die Eigenregulation – und das kann auf Dauer zu Organerkrankungen führen! Was man dafür tun kann, die Ausgewogenheit im Säure-Basen-Haushalt (wieder) herzustellen – eine Grundvoraussetzung für Ihre Gesundheit! – erfahren Sie in diesem Vortrag.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Zeit: Donnerstag, 16:30
Referent: Lisa Rauth

icon medicon Das Thema dieser Veranstaltung ist ein Baustein des Regulationshauses

Unser Darm ist mehrere Meter lang, und am liebsten ist es uns, wenn er still und unbemerkt seine Arbeit tut und wir gar nicht spüren, dass wir ihn haben. Doch wenn er uns Probleme macht, dann haben diese meist schon eine längere Vorgeschichte. Dass auch Allergien, Rheuma, Depressionen und viele andere Erkrankungen mit dem Darm und seiner gestörten Darmflora zusammenhängen können, ist zwar längst wissenschaftlich nachgewiesen, aber noch viel zu wenig bekannt. Durch die Naturheilkunde bieten sich viele sanfte und gesunde Alternativen für unsere Darmgesundheit: Probiotische (nützliche) Bakterien für die Darmflora, Schüssler Salze, Kräuter und vieles mehr. Die erfahrene Referentin und Heilpraktikerin Lisa Rauth erklärt anschaulich die Funktionsprinzipien des Darms und stellt bewährte Methoden der sicheren natürlichen Selbstbehandlung vor.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Zeit: Dienstag, 18:30
Referent: Anke Fige-Meyer

Wer hätte das gedacht? Angst macht Sinn. Sie ist nämlich als evolutionäres Erbe in erster Linie eine natürliche Reaktion unseres Körpers und unserer Seele, die unser Leben retten kann. Ich lade Sie dazu ein, die ausgeklügelten, ineinander greifenden Körperreaktionen kennen zu lernen, die uns in einer Angstsituation zu Höchstleistungen befähigen. Natürlich bietet sich dabei auch die Gelegenheit, die Mechanismen näher zu betrachten, die dafür sorgen, dass die Seele im “Angstmodus” bleibt, obwohl der Körper schon längst Entwarnung gegeben hätte. Denn diese Angst raubt Ihnen Energie, führt zu Überforderung und nimmt Ihnen förmlich die Luft zum Atmen.

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Vorträge Juli

Zeit: Dienstag, 18:30
Referent: Sabine Wachmann

Homocystein ist eine Aminosäure, die im Rahmen des Stoffwechsels gebildet und rasch wieder abgebaut wird. Heute ist wissenschaftlich belegt, dass erhöhte Homocystein-Spiegel im Blut ein Risikofaktor für das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind. Sie erfahren in diesem Vortrag mehr über Homocystein und seine Effekte im menschlichen Organismus. Wie wird es gebildet? Und was kann jeder einzelne tun, um den Homocysteinspiegel im Normbereich zu halten? Unsere Expertin erklärt welche Aufgaben die B-Vitamine bei der Homocysteinentgiftung spielen und wie Sie mit dem Mineralstoff Magnesium sowie dem „Sonnenvitamin“ D Ihr Wohlbefinden unterstützen können. Sichern Sie sich Ihren Platz. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung:
Jetzt telefonisch anmelden unter: 0911 - 6418640. Sie können sich nachfolgend auch online anmelden. Wir lassen Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zukommen.

Form
Anrede:
Anzahl
Personen:

* Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.