Gefülltes Fußball-Brot mit selbstgemachter Kräuterbutter

Mit dem Start der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich am 10. Juni, beginnt für viele auch wieder die Zeit der gemeinsamen Grillabende.

Mit dem herzhaft gefüllten Party-Brot liegen Sie immer richtig. Es ist schnell zubereitet und passt perfekt als Beilage oder Snack zum Grillen. Die selbstgemachte Kräuterbutter wird für das Brot verwendet und kann kühl aufbewahrt für weitere Grillabende genutzt werden.

Wussten Sie schon?
Oregano die mediterrane Pflanze hat den Ruf eines natürlichen Antibiotikums. Bereits früher wurde es daher bei Fieber- und Atemwegserkrankungen eingesetzt.

Einkaufsliste

  • 200 g Butter (weich)
  • 1 Knoblauchzehe
  • frische Kräuter nach Geschmack (Oregano, Basilikum, Thymian, Schnittlauch, Petersilie ...)
  • 1 TL Abrieb einer Zitrone
  • 1/2 TL Senf
  • grobes Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 rundes Weißbrot oder Bauernbrot (je nach Geschmack)
  • 150 g Käse (nach Geschmack, z. B. Tilsiter, Edamer, Appenzeller)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g selbstgemachte Kräuterbutter

Zubereitung:

MEDICON Rezept - Party-Brot mit Kräuterbutter

Für die Kräuterbutter die weiche Butter mit dem gepressten Knoblauch, den klein geschnittenen Kräutern, Zitronenabrieb, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, bis alles eine gleichmäßige Masse ergibt.

Um die klassische Form zu erhalten, die Hälfte der Masse auf eine Frischhaltefolie geben und zu einer dicken Rolle drehen. Anschließend für mind. 1 Stunde kühl stellen. Die restliche Menge für das Brot auf die Seite stellen.

Für die Zubereitung des Fußball-Brots das Brot mit einem scharfen Messer längs und quer einschneiden. Anschließend die restliche Kräuterbutter in einer Pfanne erwärmen und die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln darin andünsten. 

Die warme Butter-Masse auf das eingeschnittene Brot geben und verlaufen lassen. Anschließend den Käse in Streifen schneiden und gleichmäßig in die Schlitze stecken. 

Im vorgeheizten Backofen (200°C) für 20 - 25 Minuten backen, bis der Käse schön zerlaufen ist.