Rezept für eine leckere, herzhafte Spargel Quiche

Es ist soweit: Die Spargel-Saison hat wieder begonnen, und das muss ausgekostet werden! Deshalb haben wir für Sie ein leckeres Rezept für eine gesunde Spargel Quiche herausgesucht.

Eine leckere Spargel Quiche
  • 200 g Weizenmehl + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 100 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 70 ml Orangensaft (am besten frisch gepresst)
  • 300 g grüner Spargel
  • Salz
  • Zucker
  • 1 TL Butter
  • 1 Bio-Orange
  • 3 Eier (Größe M)
  • 200 g Crème fraîche
  • 50 g Parmesan, frisch gerieben
  • 1 - 2 EL Zitronensaft
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl, die Butter in kleinen Stücken, das Salz und den Orangensaft mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.
  2. Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen (Die Endstücke können Sie anderweitig verwenden, z. B. für eine Spargelsuppe). Die Spargelstangen von den Spitzen her jeweils in ca. 8 cm lange Stücke schneiden.
  3. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen. Salz, 1 Prise Zucker und die Butter dazugeben. Den grünen Spargel für 2 Minuten garen. Spargel herausnehmen und abtropfen lassen.
  4. Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Form vorbereiten. Nun den Teig auf wenig Mehl dünn ausrollen und die Form damit auskleiden. Überhängende Teigränder abschneiden und beiseitelegen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen und im Ofen für 20 Min. vorbacken.
    Umluft 180° C / Ober- Unterhitze 200°C
  5. Inzwischen die Orange heiß waschen und abtrocknen; die Hälfte der Schale abreiben.
    Eier, Crème fraîche, Parmesan, Zitronensaft und Orangenschale verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Die Mischung dann mit Salz und Muskat würzen.
  6. Den Teigboden aus dem Ofen nehmen (Ofen nicht abschalten). Die Teigreste zu einer
    Rolle formen, diese ausrollen und den Streifen als Rand auf den Boden aufsetzen. Den Spargel verteilen und mit der Eiermischung begießen. Die Quiche im heißen Ofen für 15 Minuten backen, danach mit Backpapier zudecken und weitere 15 Minuten weiter backen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Übrigens: Wussten Sie schon?

Spargel ist ein wahrer Alleskönner: Er hilft nicht nur gegen Verstopfung, Gallen- und Leberleiden oder Diabetes und vieles mehr. Sogar Paare profitieren von seiner aphrodisierenden Wirkung!